Planung, Bauleitung, Beratung, Elektrotechnik,  Gebäudetechnik
Logo: Ingenieurbüro Freudl & Ruth - Planung  •  Bauleitung  •  Beratung  •  Elektrotechnik  •  Gebäudetechnik

Referenzen: Bürogebäude

Bad Soden im Taunus: Neubau Hauptverwaltung und Event-Center Messergroup GmbH

Bad Soden im Taunus

Größe: Nutzfläche 4.000 qm
Bauzeit: 2010-2011
Höhe / Geschosse:
9 Geschosse
Installierte Leistung: 1000 KW

Düsseldorf: Lighthouse

Düsseldorf: Lighthouse

Bruttogeschossfläche: 9.780 qm
Bauzeit: 2009-2010
Höhe / Geschosse: 9 Geschosse
Unsere Leistung: Heizung, Lüftung, Sanitär, Kälte, Elektro.
Es kommen Heizkühlsegel und Betonkernaktivierung zum Einsatz

Oberursel: Tricon Outotec

Oberursel: Tricon Outotec

Bruttogeschossfläche: 8.240 qm
Bauzeit: 2008-2009
Höhe / Geschosse: 6 Geschosse
Unsere Leistung: Heizung, Lüftung, Sanitär, Kälte, Elektro, Geothermie und Betonkernaktivierung

Frankfurt am Main: Olof-Palme-Straße

Planung der Elektro Schwach- und Starkstromanlagen für den Bürokomplex mit hohem Ausstattungsstandard und einem Höchstmaß an Flexibilität und Komfort für die Mieter. Beratung und Betreuung von speziellen EDV-Bedürfnissen der Mieter.

Referenz Bürogebäude: Frankfurt am Main, Olof-Palme-Straße

Bruttogeschossfläche: 15.000 qm
Bauzeit: 2000-2002
Höhe / Geschosse: 5 Geschosse + Staffelgeschoss + Tiefgarage
Installierte Leistung: 1.890 kVA

Frankfurt am Main: Pier Westhafen Baufeld 14

Bürokomplex mit zweigeschossiger Veranstaltungsfläche, multifunktional konzipierten Räumlichkeiten und exzellenter technischer Infrastruktur inkl. Küche und Parkhaus. Notstromversorgung mit einer batteriegestützten Power-Packanlage und zusätzliche Netzersatzanlage über Notstromdiesel. Konzepte zur Parkraumbewirtschaftung.

IBFR Referenzbeispiel: Bürogebäude in Frankfurt, Pier Westhafen Baufeld 14

Bruttogeschossfläche: 16.000 qm Büro
Bauzeit: 2002-2006
Höhe / Geschosse: 25,50 m
Tiefgarage / Stellplätze: 300
Installierte Leistung: 1.300 kVA

Eschborn: Plaza Andersen New Office

Planung und Beratung für die Schwachstromanlagen des Bürokomplexes, bestehend aus zwei im EG und 1.OG durch eine repräsentative Eingangshalle verbundene Hochhäuser mit modernster technischer Ausstattung und höchsten Ansprüchen an die Sicherheitstechnik. Integration der Sonderwünsche des Mieters, Betreuung von Zugangskontrolle, Einbruchmeldeanlage, Videokontrollsystem, Gefahrenmangementsystem zur Integration aller sicherheitstechnischen Anlagen.

IBFR Referenzbeispiel: Bürogebäude in Eschborn, Plaza Andersen New Office

Bruttogeschossfläche: 44.000 qm
Bauzeit: 2004-2005
Höhe / Geschosse: je 13
Tiefgarage / Stellplätze: 1.200 Stellplätze
Unsere Leistung: Planung Schachstromtechnik, Integration Sicherheitstechnik

Offenbach am Main: Citytower und Kubus

120m hoher Bürokomplex mit individuell gestaltbaren Büroeinheiten und modernstem Standard entsprechender technischer Ausstattung.

IBFR Referenzbeispiel: Bürogebäude in Offenbach am Main: Citytower und Kubus

Bruttogeschossfläche: ca. 23.000 qm
Bauzeit: 2001-2003
Höhe / Geschosse: 120 m Höhe; 32 Geschosse + 2 Untergeschosse
Installierte Leistung: 3.200 kvA
Unsere Leistung: Objektüberwachung

Frankfurt: AOC, Hanauer Landstraße 291-293

Büro- und Geschäftshaus, bestehend aus 6 durch gläserne Brücken verbundenen Gebäuden, mit hochwertig ausgestatteten Büro-, Gastronomie- und Ausstellungsflächen. Ein innovativer Gebäudekomplex mit integralem Energiekonzept.

IBFR Referenzbeispiel: Bürogebäude in Frankfurt, AOC Hanauer Landstrasse

Bruttogeschossfläche: 22.000 qm Büro; 4.000 m2 Verkauf
Bauzeit: 2001-2004
Höhe / Geschosse: 6 Häuser á 7 Geschosse
Tiefgarage / Stellplätze: 403 Stellplätze in Tiefgarage
Installierte Leistung: 2.400 kvA

Frankfurt: Eschersheimer Landstraße 6

IBFR Referenzbeispiel: Bürogebäude in Frankfurt, Eschersheimer Landstraße 6

Bruttogeschossfläche 8.800 qm
Bauzeit: 2000-2002
Höhe / Geschosse: 7 Geschosse
Sonderleistung: Projektsteuerung Sicherheitstechnik